Air14
Air14

AIR14

100 Jahre Schweizer Luftwaffe feiert die Schweiz auch am nächsten Wochenende in Payern. Mit Dabei sind aktuelle aber auch alte Kampfflugzeuge.

AIR14
AIR14

Patrouille Suisse

Die legendäre Kunstflugstaffel ‚Patrouille Suisse‘ zeigt an der Show ebenfalls Ihr können. Als eine von wenigen Kunstflugstaffeln fliegt die Patrouille Suisse mit Flugzeugen welche auch noch aktiv als Kampflugzeuge eingesetzt werden.

Weitere Attraktionen

Weitere Fliegerstaffeln aus England (Breitling Wingwalker, RAF Falcons Para, Jumpers, …) und Italen und Jordanien zeigen ihr Können. Natürlich sieht man auch weitere jets wie der F/A 18, F-16, MIG-29, Eurofighter und weitere.
Für Historik-Fans gibt es eine Ausstellung wo die Geschichte der Schweizer Luftwaffe mit diversen Flugzeugen seit 1914 gezeigt wird. Weiter gibt es Filmvorführungen welche die Besucher durch die Geschichte führt.

 

Videos vom ersten Wochenende der AIR14

Kritische Stimmen

Insb. links-grüne Kreise stehen dem Anlass kritisch gegenüber. Dies aus aktuellen aussenpolitischen Anlass (Krise in der Ukraine) aber auch weil gerade erst das Schweizer Stimmvolk eine Neuanschaffung des Kampfflugzeugs Gripen abgelehnt hat.

Weitere Infos

AIR14 Webseite

Vorheriger ArtikelBegegnung mit einem Walhai
Nächster ArtikelDas grösste Weinfest der Welt: Wurstmarkt Bad Dürkheim
Nach den wohl fast üblichen ersten Urlauben in den Teenager Partyhochburgen, habe ich schnell meine Freude an Individual-Reisen entdeckt. Das Internet steckte noch in seinen Kinderschuhen und Tripadvisor war noch nicht erfunden. Mit Reiseführern (ja - das sind Bücher) und aufwändigen Suchen auf Yahoo (das 'alte' Google) habe ich so meinen ersten individuellen Reisen geplant.Heute nutze ich meine Freizeit und erkunde die Welt. Ich liebe es, wenn das Meer warm und die Korallen bunt sind. Aber auch die Begegnung mit einem Bären in der Wildnis von Alaska lassen mein Herz höherschlagen.Viel Spass beim Lesen meiner Beiträge. Über Kommentare, Likes und natürlich das Teilen der Beiträge auf Facebook, LinkedIn und Co. freue ich mich natürlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.