Kindle Paperwhite Test
Kindle Paperwhite Test

Auf meiner aktuellen Reise verwende ich den E-Book Reader Kindle Paperwhite von Amazon. Der Wechsel vom gedruckten Buch zu einem E-Book Reader erfolgte hauptsächlich um Platz und Gewicht zu reduzieren.

Kindle im Einsatz

Unterwegs bewährt sich der Kindle. Der Akku hält extrem lange und auch bei schlechten Lichtverhältnissen kann man mit dem Kindle super lesen.

Gewohnheitsbedürftig ist der Shop in welchem man die Bücher einkaufen kann. Aber ich habe die Oberfläche von Amazon noch nie geliebt. Wer bereits bei Amazon einkauft, wird sicher aber schnell zurechtfinden.¨

Gute Funktionen

Via E-Mail können auch beliebige PDF’s an den Kindle übermittelt werden. Ganz praktisch z.B. für die Reisedokumente.

Für Kindle gibt es auch diverse Apps‘ für IPhone & Co. – aber auch für Windows 8. So kann man ggf. mal auf dem Handy oder Laptop weiterlesen.

Fazit

Für normale Bücher und für Unterwegs ist der Kindle sicher praktisch. Problematisch sehe ich es für Fachbücher bzw. Lern-Bücher. Dort ist es halt immer noch praktischer wenn man in die Bücher von Hand reinschreiben kann. Unterwegs ist der Kindle aber ein idealer Ersatz für das klassische Buch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.