Rückblick 2019 / Ausblick 2020

Smartphone auf Weltkarte

Scheint ja bei Reisblogs fast Pflicht zu sein: Ein kurzer Rückblick auf 2019 und ein Ausblick auf 2020.

Rückblick 2019

It’s more fun in the philippines – jedenfalls so lange bis …

Im Februar war ich wieder in den Philippinen. Die Reise war wieder der Hammer. Die Inseln und die Unterwasserwelt der Philippinen sind einfach unschlagbar. Gegen Ende der Reise war ich auf Camotes Island. Leider hatte ich dann dort einen Bandscheibenvorfall. Bis zu einem richtigen Spital waren es etliche Kilometer über holperige Strassen und eine gefühlt ewig lange Fährüberfahrt. Auch der Rückflug in die Schweiz war nicht so prickelnd. Gut bin ich Allianz versichert …

Auf den Spuren der Pharaonen in Ägypten

Die Pyramiden und die Nilkreuzfahrt bleiben sicher in Erinnerung. Unglaublich was hier vor über 5000 Jahren für Bauten errichtet wurden.

Warum in die Ferne schweifen?

Kaum zu glauben, was sich schon für tolle Ausflugsziele fast vor meiner Haustüre befinden. Das Berner Oberland hat es mir in diesem Jahr wirklich angetan.

Kambodscha

Aktuell bin ich gerade in Kambodscha unterwegs. Weihnachten unter Palmen ist auf dem Programm. Aktuelle Bilder findet Ihr dazu auf Instagram oder Facebook.

Unter der Haube der Webseite

Werbepartner

Es gibt einige neue Werbepartner. Unter anderem Swiss, AliExpress und Skyscanner.

Tschau Gallery Plugins

Die bisher verwendeten Plugins für Bildergalerien sind raus. Mit dem Update auf WordPress Gutenberg habe ich auf die Standard-Funktionen von Wordpress umgestellt.

Im trauten Heim

Mein Zuhause in Ostermundigen wird langsam zu einem Smart Home. Strom, Licht und Heizung können via App sowie mit Sprachebefehlen über Google Nest gesteuert werden. Zudem sind Sie automatisiert und schalten sich ab, wenn ich nicht zu Hause bin.

Ausblick 2020

Langkawi

Das neue Jahr beginnt bei mir auf Langkawi in Malaysia. Die Skyebridge ist Pflicht und den Rest der Zeit werde ich spontan planen.

Südthailand

Nach Langkawi geht es mit der Fähre nach Thailand. Erster Stopp ist Koh Lipe. Danach habe ich noch einige Wochen Zeit. Da schippere ich dann von Insel zu Insel. Immer der Nase nach bis es gegen Ende Januar zurück in die Schweiz geht.

Island

Noch nicht definitiv gebucht – aber ich hoffe doch es wird klappen: Eine zweiwöchige Reise durch die wunderschöne Natur Islands sollte Anfang September starten.

Schweiz

Auch 2020 gehe ich in meinem Heimatland auf einige Tagesausflüge – lass Dich überraschen!

Ich wünsche Dir schöne Festtage !

Vorheriger ArtikelTagesausflug zu den Giessbachfällen im Berner Oberland
Nächster ArtikelTagesausflug Phnom Penh
Nach den wohl fast üblichen ersten Urlauben in den Teenager Partyhochburgen, habe ich schnell meine Freude an Individual-Reisen entdeckt. Das Internet steckte noch in seinen Kinderschuhen und Tripadvisor war noch nicht erfunden. Mit Reiseführern (ja - das sind Bücher) und aufwändigen Suchen auf Yahoo (das 'alte' Google) habe ich so meinen ersten individuellen Reisen geplant.Heute nutze ich meine Freizeit und erkunde die Welt. Ich liebe es, wenn das Meer warm und die Korallen bunt sind. Aber auch die Begegnung mit einem Bären in der Wildnis von Alaska lassen mein Herz höherschlagen.Viel Spass beim Lesen meiner Beiträge. Über Kommentare, Likes und natürlich das Teilen der Beiträge auf Facebook, LinkedIn und Co. freue ich mich natürlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.